Sekundarstufe - Berufsbildung

Lehramtfachbereich Information und Kommunikation (Angewandte Digitalisierung)

Tagesform, Fernstudium

Sie erlangen die Unterrichtsbefähigung an mittleren und höheren Schulen in folgenden Fächern:

  • Office Management und Angewandte Informatik
  • Persönlichkeitsbildung und Soziale Kompetenz
  • Angewandtes Informationsmanagement
  • Kommunikation und Präsentation mit Computerunterstützung
  • Mediendesign/Desktop Publishing
  • Business Behaviour
  • Erwachsenenpädagogik
  • Englisch im Fachbereich

Lehramtfachbereich Ernährung

Tagesform

  • im Bereich der Sekundarstufe Berufsbildung, Fachbereich Ernährung in den Fächern Ernährung, Lebensmitteltechnologie, Küchen- und Restaurantmanagement, Betriebsorganisation, Projektmanagement, Wirtschaftswerkstatt, Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement sowie in facheinschlägigen schultypenspezifischen Schwerpunkten und Vertiefungsgegenständen
  • Lehrtätigkeiten an außerschulischen Bildungseinrichtungen für Aus-, Fort- und Weiterbildung 

Factbox

Sekundarstufe Berufsbildung

Dauer

Bachelor 8 Semester (240 ECTS)
Master 2 Semester (60 ECTS)

Abschluss

Bachelor of Education (BEd)
Master of Education (MEd)

Zulassungsvoraussetzung

Reifeprüfung einer AHS/BHS oder Studienberechtigungsprüfung
Erfolgreicher Abschluss des Aufnahmeverfahrens
Berufspraxis: bis zum Beginn des 7. Semesters ist eine einschlägige Berufspraxis von 30 Wochen in Vollbeschäftigung nachzuweisen

Die Lehramtsstudien Information und Kommunikation (Angewandete Digitalisierung) und Ernährung werden von folgender Hochschule angeboten:

Pädagogische Hochschule OÖ